You want to post a job advertisement

... and you REPRESENT an EFMD Global member

You want to post a job advertisement

... but you DO NOT represent an EFMD Global member

School/CompanyHHL gemeinnützige GmbH
Job TitleManager Employer Relations für die Abteilung Career Development/ Employer Relations (m/w/d) ab 01.09.2019 gesucht!
AddressJahnallee 59
CityLeipzig
CountryGermany
Job categoryNot Specified
Career levelManagement (Manager/Director)
Desired education levelBachelors Degree
Job typePart-Time
Job description

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studenten. Seit 2011 setzt die HHL ihre Wachstumsstrategie innovate125 um.

 

Ab 01. September 2019 suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Career Development/Employer Relations einen:

Manager Employer Relations
für die Abteilung Career Development/ Employer Relations (m/w/d)
(Teilzeit mit 32 Wochenstunden, zunächst befristet für ein Jahr)

 

Die Abteilung Career Development/Employer Relations bildet die Schnittstelle der HHL zu den Unternehmen auf allen Ebenen (Recruiting, Praktika, Sponsoring, Stipendien, Alumni-Kontakte und Praxisprojekte). Hier laufen alle Informationen zusammen, die für die Beratung der Studierenden in allen Studiengängen zur Karriereentwicklung sowie für die individuelle Unterstützung bei Bewerbungsprozessen relevant sind.

 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • Gewinnung und Beratung von Unternehmen für gemeinsame Kooperationen durch aktive(s) Ansprache/Netzwerken/Social media, z. B. für Recruitingveranstaltungen, Praxisprojekte, Deutschlandstipendium, Jobshadowing, etc. Insbesondere die Akquise von Unternehmen für Recruitingveranstaltungen (z. B. Unternehmenspräsentationen, Workshops, On-Campus Interviews) und Praxisprojekten in Kooperation mit den durchführenden Lehrstühlen
  • Korrespondenz mit Unternehmen zur Veröffentlichung von Stellenangeboten und Off-Campus Events
  • kontinuierliche Pflege und Optimierung der Unternehmensdatenbank
  • Vorbereitung von Verträgen
  • stetige Optimierung und Professionalisierung der Prozesse und Angebotsformate in Bezug auf Unternehmenskooperationen
  • Sensibilisierung der Unternehmen für internationale Studierende
  • Durchführung von Maßnahmen zur Kundenbindung
  • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten der Abteilung (Verteilerlisten, Mailings, Statistiken etc.)

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Vertrieb/Akquise und haben Freude am „Relationshipmanagement“.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse am Netzwerken und sind in der Lage aufgrund Ihres souveränen und empathischen Auftretens ein solides Netzwerk aufzubauen.
  • Sie verfügen über ein eigenes XIng/LinkedIn-Profil und sind affin für die Kommunikation über Social-Media Kanäle.
  • Sie haben eine systematische sowie effiziente Arbeitsweise und behalten stets das große Ganze im Blick, ohne dabei wesentliche Details außer Acht zu lassen.
  • Zu Ihren weiteren Stärken gehören hohes Engagement, Eigeninitiative und eine ausgeprägte Kundenorientierung.
  • Darüber hinaus sprechen für Sie Ihre Eloquenz, Ihr Feingefühl für Ihre Mitmenschen und Ihr Teamgeist.
  • Sie begeistern mit frischen Ideen und überzeugen durch Ihre Umsetzungsstärke.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

 

Sie erwartet bei uns:

  • Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eine konstruktive und inspirierende Arbeitsatmosphäre
  • Ein sympathisches und sehr engagiertes Team
  • Einen Arbeitsplatz auf einem lebendigen Campus in einer grünen sowie zentrumsnahen Umgebung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns und senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument per E-Mail an personal@hhl.de.

 

HHL Leipzig Graduate School of Management
Sandra Miersch
Director Human Resources
Jahnallee 59 - 04109 Leipzig - Germany
Tel.: +49 341 9851-646 / Fax: +49 341 9851-759
E-Mail: personal@hhl.de, Internet: www.hhl.de

Apply URL
Expiry date2019/08/31